Open Range Indikator im Chart

Forums ProRealTime Deutsch forum ProBuilder Support Open Range Indikator im Chart

Currently, there are 0 users and 2 guests visiting this topic.
View all attachments
Viewing 15 posts - 1 through 15 (of 55 total)
  • #176624 Report

    Hallo,

    Kann mir jemand beim Erstellen eines Open Range Indikators Helfen?

    Oder hat jemand schon einen?

    Der Indikator sollte im Chart mit Linien die Range anzeigen und ausrechnen wie groß die Range ist.

    Und dann, die ausgerechnete Range, mit der Vortages ATR und der  60 min ATR abgleichen und mir dann anzeigen, ob Sie nicht größer

    als die halbe Tages ATR und nicht Kleiner als die 60 min ATR ist!

    Danke im Voraus!

    #176877 Report

    Hallo Mr. Nice Guy,
    habs mal auf die schnelle wie folgt umgesetzt, aber ob ich es so richtig verstanden habe? Der Zweck?
    Nachfolgend Screenshot zur Optik mit meinen Plattform-Setup. Mit der Variable TXTD kannst due prozentuale Zeilenabstände einstellen. ATRPerioden selbsterklärend.
    Liebe Grüße
    Rainer

    Attachments:
    1 user thanked author for this post.
    #176931 Report

    Hallo Rainer,

    erstmal vielen Dank für die Umsetzung!

    Ich habe vergessen dazu zu schreiben, dass die Open Range für verschiedene Märkte zeitlich einstellbar sein sollte.

    z.B.

    Dax               von 8:00 bis 9:00

    EUR/USD   von 00:00 bis 08:00

    S&P              von 15:30 bis 16:15

    Für den Handel der Open Range  in verschiedenen Märkten in Trendrichtung und unter den oben genannten Voraussetzungen.

    ” nicht größer als die halbe Tages ATR und nicht kleiner als die 60 min ATR”

    Grüße

    Andreas

    #176932 Report

    Wenn ich den Indikator bei mir einfügen will, kommt die Fehlermeldung :

    “Die folgende Variable ist nicht definiert: ATRPerioden, TXTD”

    Hast du eine Idee woran das liegen kann?

     

    #176934 Report

    Hallo Mr. Nice Guy,
    gern doch, mit gewünschter Zeiteinstellung wird es eine größer Sache, da komme ich nochmal in den nächsten Tagen, ggf. nächste Woche erst, darauf zurück.
    Die Fehlermeldung kommt, da Du die Variablen noch definieren musst, oben links im Code-Editor. Der Einfachheit halber habe ich die .itf-Datei zum Indikator-Import angefügt. Darin sind die Variablen enthalten.
    Liebe Grüße
    Rainer

    Attachments:
    1. OpenRange.itf
    #176943 Report

    Hallo Mr. Nice Guy,
    das hat mir jetzt keine Ruhe gelassen; Denn ich habe eine sehr einfache schnelle Umsetzung gefunden.
    Denke es nun verstanden zu haben.
    Anbei .itf-Datei für den Import. Allerdings für ein externes Fenster mit Darstellung als Histogramm, was ich hierfür am sinnigsten halte mit entsprechender Anpassung der ATR Perioden und Open/CLose Zeiten.Siehe Screenshot.
    Hoffe es passt so.
    Liebe Grüße
    Rainer

    Attachments:
    1. OpenRangeH.itf
    #176946 Report

    …ersetze ggf. noch Open/Close durch High/Low…

    #176975 Report

    Danke für die Mühe!

    Ich habe in den Chart eine Bsp.  Eingezeichnet wie ich es mir vorstelle.

    Vielleicht kannst du es ca. so Umsätzen.

    Danke nochmal im Voraus!

     

     

    Attachments:
    #176978 Report

    Habe noch die Vortages ATR vergessen und die Voraussetzungen umgedreht 🙂

    Hier das richtige Bsp.

    Attachments:
    #177004 Report

    Hallo Mr. Nice Guy,
    habs soweit, aber genau nach den Vorstellung lässt es sich leider nicht umsetzen, da keine links/rechtsbündige, bzw. fixe Textanordnung möglich ist. Es wird immer zentriert von der X-Koordinate (BarIndex der Candle) der Text ausgerichtet. Insofern bringen wir es so nicht hin, es wäre auch nicht empfehlenswert, denn wenn beispielsweise vor/nach Deiner Open/Close-Zeit extreme Hochs/Tiefs wären, würde der Text schon durch den Kurs überdeckt, es wäre nicht mehr lesbar, just heute, siehe Screenshot, würde es mal passen.

    Zu empfehlen wäre die Zukunft in % der Bandbreite z.B. auf 20% zu setzen und dann den Text am letzten BarIndex, also letzte Candle, zu positionieren. Siehe 2. Screenshot.

    Uhrzeiten können, wie auch die ATR Perioden angepasst werden. Ich habe beide Versionen zum Import beigefügt.
    Version1 Text über Hoch
    Version2 Text am letzten Bar mit Einstellung 20% Bandbreite in der Zukunft.

    Bei Fragen/Problemen bitte melden, denn ich habe es nicht ausgiebig getestet.
    Liebe Grüße und erfolgreichen Tag.
    Rainer

    Attachments:
    #177008 Report

    Hier noch die .itf-Dateien der zwei Versionen

    Attachments:
    1. OpenRange_V1.itf
    2. OpenRange_V2.itf
    #177011 Report

    Hallo Mr. Nice Guy,
    nunmehr die korrekte V2 Version anbei.
    Sorry und liebe Grüße
    Rainer

    Attachments:
    1. OpenRangeV2_Final.itf
    #177013 Report
    Fr7

    Hallo Rainer, gute Arbeit.
    Können Sie den Code für den Indikator “RFW-TREND-CCI-E” posten und wie Sie ihn bekommen?

    #177014 Report

    Hallo Rainer,

    Wenn, dass so funktioniert wäre es super.

    Leider zeigt er bei mir nichts an!

    Hab ich etwas vergessen?

    Attachments:
    #177018 Report

    Hallo Mr. Nice Guy,
    Du musst den Indikator im Preischart hinzufügen, oben links auf Kurs gehen und Indikator hinzufügen. Aber mit 500 Einheiten wirds dann auch nicht funktionieren, denn Du möchtest ja auch Daily-Daten, also auf 5k hochgehen und entsprechen skalieren.
    Der Indikator CCI-E ist noch in Entwicklung und funktioniert noch nicht zuverlässig, dauert noch, dann gerne.
    Bitte für Hilfe melden.
    Liebe Grüße
    Rainer

    1 user thanked author for this post.
Viewing 15 posts - 1 through 15 (of 55 total)

Create your free account now and post your request to benefit from the help of the community
Register or Login