Frage zu DPO Anweisung

Forums ProRealTime Deutsch forum ProOrder Support Frage zu DPO Anweisung

This topic contains 13 replies, has 4 voices, and was last updated by avatar bluetime6 2 weeks, 1 day ago.

View all attachments
Viewing 14 posts - 1 through 14 (of 14 total)
  • #60560

    Hallo,

     

    ich habe einen Code der von Pro Order abgewiesen wird mit der Begründung.

    die anweisung DPO kann nicht im automatischen handel verwendet werden.

     

    Im Code steht aber nichts von dpo drin???

    hier ein teil der Anweisung:

     

    // Bedingungen zum Ausstieg von Long-Positionen

    ignored, indicator2, ignored = CALL darvas3

    c2 = (close CROSSES UNDER indicator2)

     

    Kann jemand helfen was das ist??

    Lieben Gruß

    AM

    #60573

    Schon so oft in den Foren geredet 🙂
    DPO verwenden zukünftige Daten, so dass es im Live-Handel nicht zuverlässig ist, weshalb es in ProOrder verboten ist.

    #60574

    Danke Nicolas,

     

    aber im Code ist doch keine DPO anweisung drin?? und dennoch gibt pro order diesen Hinweis???

    #60576

    Der Indikator, den du “darvas3” nennst, sollte es offensichtlich benutzen.

    #60577

    Au man du hast recht da steht das drin.

     

    Kann man das ersetzen?

    #60578

    da steht es 🙁

     

    h1=dpo[n](high)
    moyh=high-h1
    hi=(moyh-moyh[1]+(high[p])/n)*n
    hi=(round(hi*100))/100
    l1=dpo[n](low)

    #60595

    Wie ich gelesen habe, läßt sich der DPO für Daten aus der Zukunft und für Daten aus der Vergangenheit berechnen.

    Wie wäre die Berechnung mit den Daten aus der Vergangenheit?

    #60604

    Ja frag mich, das ist mir zu hoch ich wollte ja nur einen Indikator automatisch handeln lassen, der Darvas berechnet sich doch nur aus daten der Vergangenheit??!!

    Was das mit DPO und der Zukunft zu tun hat, verstehe ich net

    #60606

    letzten endes wird doch einfach nur am letzten hoch gekauft wenn der kurs ausbricht

    #60613

    DPO ist für mich der Detrended Price Oszillator … da habe ich dich wohl falsch verstanden ..

    Attachments:
    #60615

    Also trotzdem meine Frage.

    Wie kann ich das codieren?

    anbei die Beschreibung vom DPO

    Attachments:
    #60623
    #60625

    Danke.

    Das ist es:

    vg = average[p](close)
    r = round(p/2) +1
    b = close – avg[r]
    myDPO = b

     

    ?

    #60741

    correct?

Viewing 14 posts - 1 through 14 (of 14 total)

Create your free account now and post your request to benefit from the help of the community
Register or