MTF Screener – Default TimeFrame neuer Chart

Forums ProRealTime Deutsch forum ProScreener Support MTF Screener – Default TimeFrame neuer Chart

Currently, there are 0 users and 1 guest visiting this topic.
View all attachments
Viewing 6 posts - 1 through 6 (of 6 total)
  • #172406 Report
    Attachments:
    #172408 Report

    Liebe PRTler,

    hat jemand eine Idee, wie der entsprechende TimeFrame bei Öffnen eines neuen Charts aus den Screenern vorgegebene werden kann. Ich denke der Code/Funktion ist selbsterklärend.

    Vielen Dank vorab und ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Rainer

    #172414 Report

    Sie müssen als erste Zeile und auch als vorletzte Zeile (vor SCREENER) hinzufügen:

    1 user thanked author for this post.
    #172418 Report

    Hallo Roberto,
    vielen Dank für Deine immer zeitnahe Antwort. TOP!
    Auch Danke an den Google Übersetzer, ich liebe Italien, italienisches Essen, kann aber nur wenige Worte…
    Aber kein Problem. 🙂

    Dies hatte ich schon mal im Code, hat jedoch nicht funktioniert. Mit der Zuweisung z.B. SITF = 150100 kann ich erkennen, dass das Signal aus dem z.B. wie hier im beigefügten Screenshot, 15Min SMA 100 Japan, kommt. Mein Problem ist im Grunde, dass sich nun bei Öffnen eines neuen Chartfensters, dieser sich auch dann im 15 Min TimeFrame öffnen soll, mit Default öffnet sich es ja immer im Standard, hier 5 Min.

    Ich denke, das sich dies nicht einrichten lässt, oder?

    Nochmals DANKE und ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Rainer

    Attachments:
    #172424 Report

    Wenn Sie den Screener zum ersten Mal starten, müssen Sie entscheiden, auf welchen TF Sie ihn anwenden möchten. Das ist der Standardzeitrahmen. Wenn dieser TF nicht existiert, wird der kleinste geöffnet, da der Standardwert der kleinste verwendete Zeitrahmen oder noch niedriger sein muss. Sie können also beliebig viele Zeitfenster öffnen, solange das kleinste Zeitfenster (oder das Standardfenster, wenn Sie es ausgewählt haben) ebenfalls geöffnet ist.

    1 user thanked author for this post.
    #172428 Report

    Hallo Roberto,
    herzlichen Dank!
    Im Grunde war mir klar, das dies so nicht realisierbar ist. Aber unproblematisch.
    Nochmal schönes Wochenende und bis zum nächsten behelligen.
    Liebe Grüße
    Rainer

Viewing 6 posts - 1 through 6 (of 6 total)

Create your free account now and post your request to benefit from the help of the community
Register or Login