Handelssystem "Opening Gap" programmieren

Forums ProRealTime Deutsch forum ProOrder Support Handelssystem "Opening Gap" programmieren

This topic contains 0 replies, has 1 voice, and was last updated by avatar Hendrik.Loest 2 weeks, 6 days ago.

View all attachments
Viewing 1 post (of 1 total)
  • #85694

    Guten Morgen verehrte Gemeinde 🙂

    Am vergangenen Wochenende habe ich mehrere vergebliche Versuche gestartet, einen einfachen Code für ein Backtest der Eröffnungslücke zu schreiben und ersuche mit diesem Post um Hilfe.

    Der Grundgedanke ist, dass gehandelt werden soll, wenn der Kurs am Morgen unter dem Close von gestern liegt und der Kurs nicht tiefer als 40% der gestrigen Range liegt.

    Zuerst habe ich natürlich: Bedinugung1 = (open < close[1])

    Und dann kommt Bedingung2 = open <= 0.4*Range[1]

     

    Ich bin noch Neuling, was das programmieren betrifft.

    Kann mir jemand sagen, ob da ein logischer Denkfehler vorliegt oder einfach ein Fehler an den Bedingungen?

     

    Beste Grüße,

    Hendrik

Viewing 1 post (of 1 total)

Create your free account now and post your request to benefit from the help of the community
Register or